Trauer – einander begegnen.

Mit Herz und Sachverstand – die Menschen
beim Bestattungshaus Dischleid

Petra Dischleid Prokuristin
p.dischleid@dischleid.de

»Es ist schön Menschen bei einem Trauerfall zu helfen, ihnen Zeit zu geben zu trauern indem wir ihnen alle anfallenden Wege abnehmen. Das positive Feedback der Angehörigen macht uns stark in unserer Arbeit.«

Frank Plätschke Geschäftsführer
f.plaetschke@dischleid.de

»Beruf – Berufung. Es ist mir ein Anliegen, trauernden Menschen in ihrer schwierigen Zeit ein Stück des Weges zu begleiten.«

Henning Dischleid  Bürokaufmann und Thanatologe
h.dischleid@dischleid.de

»Der Beruf wurde mir in die Wiege gelegt. Es ist mein Anliegen – inzwischen in der vierten Generation – die Angehörigen auf dem schweren Weg der Trauer zu begleiten.«

Dominik Plätschke Bestattungsfachkraft
d.plaetschke@dischleid.de

»Um den Tod zu begreifen und annehmen zu können, möchte ich jedem einzelnen eine würdige Abschiednahme ermöglichen.«

Jana Iwczenko Bestattungsfachkraft
j.iwczenko@dischleid.de

»Ich möchte denjenigen, die einen geliebten Angehörigen oder Freund verloren haben, in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens helfend und beratend zur Seite stehen.«

Tobias Büschkens Bestattungsfachkraft
t.bueschkens@dischleid.de

»Jeder Mensch ist einzigartig. Ich möchte den Angehörigen helfen, eine individuelle Bestattung zu planen.«

Marvin Klingberg Leitung technischer Bereich
m.klingberg@dischleid.de

»Ich möchte den Hinterbliebenen im Trauerfall Ängste und Sorgen nehmen um Platz und Raum für die Trauer zu schaffen.«

Bella Golden Retriever-Hündin

Treue Freundin und Trauerbegleiterin