Über uns

Mitten im Leben – Wir widmen jedem Bestattungsritual unsere ganze Aufmerksamkeit.

Als Bestatter sind wir uns der besonderen Aufgabe und Verantwortung bewusst, die wir für die Hinterbliebenen übernehmen. Fachliche Kompetenz alleine reicht nicht.

Menschliche Anteilnahme und ein feines Gespür für die Empfindungen und Wünsche der Hinterbliebenen sind unerlässlich. Wir verstehen uns daher eher als Partner und Begleiter der Trauernden, die den Abschied von einem Verstorbenen – weit über den Tag hinaus – mit Sinn und Würde gestalten.

Bewusst begleiten heißt für uns, die Hinterbliebenen in einer Lebensphase zu unterstützen, die manchmal fast übermenschliche Kräfte verlangt. Wir kennen nur zu gut die Fragen, die Trauernde plötzlich überfallen: Wie schaffe ich das bloß? Wie gehe ich überhaupt mit meiner Trauer um? Wird meine Lebensfreude jemals zurückkommen?

Auch wenn wir Ihnen die Antworten nicht abnehmen können – wir lassen Sie in dieser schwierigen Zeit nicht alleine.